Software as a Service

Entwickeln & Beraten für Branchenteilnehmer

Unser einzigartiger Ansatz ist es, neuste Entwicklungstechnologien mit Verständnis über die Buchbranche zu kombinieren und daraus maßgeschneiderte Lösungen für Branchenteilnehmer zu entwickeln. 

Dadurch sind wir in der Lage, sowohl Probleme zu erkennen als auch Umsetzungsoptionen zu schaffen, die in das jeweilige Umfeld des Kunden und seiner Infrastruktur passen. 

Einige Projekte im Überblick

Lesemotive

Um Orientierung im Bücherregal zu schaffen, wurde das Suchverhalten von Buchkäufern neurowissenschaftlich analysiert. Die unbewussten Beweggründe, die zum Buchkauf führen, wurden von QualiFiction zu einem intelligenten Verfahren entwickelt, welches passende Lesemotive zu Büchern ermittelt. Hierbei wurde eine Partnerschaft mit der MVB GmbH eingegangen, um den neuen Standard flächendeckend einzusetzen. 

Happy End Analyse

Welche Bücher enden mit einem glücklichen oder offenen bzw. traurigen Ende? Für die Thalia Bücher GmbH haben wir eine Happy-End-Analyse entwickelt, welche abstrakte Informationen zum Romanausgang abgibt. Mit dieser lassen sich perspektivisch Büchertische sortieren und Leserinnen und Lesern frustfreie Lektüre vorgeschlagen.

Verlags-ansichten

Sie suchen für Ihren Verlag ein ganz bestimmtes Genre, einen bestimmten Handlungsort oder möchten wissen, ob der Plot für Ihre Zielgruppe eher düster oder innovativ ist? Unter anderem für Tolino, dtv, epubli und BookRix hat QualiFiction individuelle Verlagslösungen zur Texteinschätzung entwickelt, die auf verschiedene Kontexte abzielen und skalierbar sind.


Matching-Portal

Anhand einer Reglerfunktion können Leser einstellen, welche Eigenschaften ihr nächstes Buch haben soll. Die passenden Buch-Matches werden inhaltsbasiert vorgeschlagenen. Diverse Verlage sind an der Plattform beteiligt.

Metadaten analyse

Metadaten, wie die Thema-Klassifikation und Geo-Qualifier, können in beliebig großen Mengen auch für ungeprüfte Manuskripte in Sekundenschnelle analysiert werden. 

Beratungen

Wir bieten ein Zusammenspiel aus Branchenverständnis in Kombination mit technischen Verfahren, künstlicher Intelligenz, Textmining, Algorithmen und Umsetzungen innerhalb von Verlagen und Buchbranchen-Dienstleistern an.


Recommendation Engine

Die QualiFiction Reco verwendet ein ganzheitliches Portfolio, aus dem sich semantische Ähnlichkeiten zwischen Büchern erkennen und ausspielen lassen. Viele Bedürfnisse von Lesern spielen sich unbewusst ab. Auch diese unbewussten Lesemotive entwickelt und erfasst QualiFiction für jedes Buch und stellt daraus ein Mapping her.

 

Mit diesem Vorgehen kann die QualiFiction Reco auch Neuerscheinungen, Backlist-Titel und Nischenprodukte empfehlen, die für andere Systeme derzeit kaum erfassbar sind. Auch im Vorfeld lassen sich mit der QualiFiction Reco Aktionen und Einkaufsentscheidungen planen und durch den inhaltlichen Abgleich der Produkte sind Fehleinschätzungen nahezu ausgeschlossen. 

 

Der QualiFiction Ansatz ist es, individuelle und kundenorientierte Anpassungen vorzunehmen und die Produkte dadurch auf die Kundenwünsche und -Anforderungen bestmöglich anzupassen.  

Dadurch sind vielseitige Einsatzmöglichkeiten gegeben, wie z.B. im individualisierten Newslettermarketing, im Webshop, für Einkaufsentscheidungen sowie Marketingaktionen.


Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Email: kontakt@qualifiction.de oder über unser Formular. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen zurück.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.