QualiFiction Textanalyse für Autoren

Schreibwettbewerb:

Unentdeckte Bestseller von morgen gesucht

Mit diesem Wettbewerb suchen wir die unentdeckten Bestseller von morgen.
Der Gewinn: Eine Veröffentlichung im ersten KI-Verlag der Welt! Weitere Infos dazu folgen in Kürze.
Das Highlight: Auf der Frankfurter Buchmesse 2019 wird ein Text auf großer Bühne prämiert. 

Unser Team

Wir sind mehr als ein nur ein Haufen Experten: Bei uns arbeiten kluge Köpfe als Freunde zusammen. Gemeinsam stecken wir viel Freude und Leidenschaft in unser Produkt, das zeichnet uns aus.

Unsere Motivation

Meine Arbeit ist meine Leidenschaft und ein positiver Antrieb für jeden Tag. Sie bringt mich dazu, an jeder neuen Herausforderung zu wachsen und so neue Ziele zu erreichen.

Unsere Werte

Warum man auf uns zählen kann? Weil unser Unternehmen mehr ist, als nur ein Business. Jede Person in unserem Team ist einzigartig – und wir alle teilen die gleichen Werte.

Unsere Services für Sie:

QualiFiction LiSA für Autoren

LiSA für Autor*innen

Sie sind Autor*in und fragen sich, was alles in Ihrem Manuskript steckt? Haben Sie ein bestimmtes Ziel vor Augen und möchten Sie diesem gerne näher kommen?
Oder sind Sie einfach neugierig und möchten Ihr eigenes Manuskript einmal von LiSA analysiert bekommen?

Dann haben wir jetzt eine gute Nachricht für Sie: QualiFiction gibt es ab sofort auch für Autoren! Erstellen Sie sich einen kostenlosen Demozugang und schauen Sie sich gerne einmal in der Software um. Wenn Sie Ihren eigenen Text einmal unter die Lupe nehmen möchten, können Sie sich in der Software Guthaben freischalten lassen. Wir freuen uns auf Sie!

QualiFiction Lektorinnen: Susanne Pavlovic und Ellen Rennen

QualiFiction + Lektoren-Unterstützung

Mit der Kombination aus LiSA und Lektoren-Unterstützung  bekommen Sie „das Beste aus zwei Welten“:

  1. eine komplette Analyse Deines Romans durch LiSA inklusive eines eigenen Software-Zugangs
  2. eine individuelle Beratung durch eine erfahrene Lektorin, die mit Ihnen gemeinsam die Ergebnisse interpretiert, auf Ihren Text anwendet und mit Ihnen gemeinsam eine Strategie entwickelt, wie Sie die Ergebnisse von LiSA ganz konkret in Ihren Text umsetzen können, um den Roman genau so zu schreiben, wie Sie es immer tun wollten.


Schauen Sie sich gleich das Angebot an oder erfahren Sie mehr über die professionellen Lektorinnen!

Was sagen Autoren über LiSA?

„LiSA von Qualifiction enthält nicht nur tiefe und komplexe Analysen der künstlichen Intelligenz, die dir etwas über dein Manuskript verraten, sondern auch ganz konkrete Vergleichswerte. Du erfährst in deinem Account bei Qualificiton, wie viele Wörter ein Manuskript deines Genres im Durchschnitt hat. Du erfährst, wie lang ein Satz ist, wie viele Worte pro Satz, wie exklusiv deine Wortwahl ist und wie sehr du dich in der Nähe dieser Werte befindest.“

"Die Software LiSA von QualiFiction bewertet Texte objektiv - für unbekannte Autoren wie mich eine echte Chance, bemerkt zu werden.“ 

 „Auf der Leipziger Buchmesse habe ich am Stand von QualiFiction einen Flyer [...] mitgenommen, mit dem man sich für einen Beta-Test der KI-gestützten ,Lisa-Analyse' des Unternehmens anmelden konnte. Ich als technikbegeisterter Schreiberling konnte selbstredend nicht widerstehen und habe den Service [...] umgehend ausprobiert.“

„Es ist erstaunlich, wie die Sentiment-Analyse es schafft, den Stimmungsverlauf des Textes zu erfassen und es einem so ermöglicht, etwaige Schwachstellen im Manuskript zu identifizieren. Objektive Kennzahlen wie beispielsweise der prozentuale Anteil an wörtlicher Rede (samt Vergleichswert des jeweiligen Genres) liefern einem weitere wertvolle Anhaltspunkte. Zusammen mit den Erklärungen und praxisnahen Beispielen der Lektorin und Autorin Susanne Pavlovic erhält man so einen neuen Blick auf den eigenen Text, welcher die perfekte Grundlage für eine Überarbeitung bildet.“ 

Die Self-Publisher-Bibel über QualiFiction

Matthias Matting hat LiSA mit seinem eigenen Manuskript ausprobiert: "„LISA [liefert] eine Positionierung. Möchten Sie Ihren Text ,fit für den Bestseller´ machen, bekommen Sie für dieses Ziel genauso Anhaltspunkte wie dafür, Ihren Text zu einem möglichst originellen, möglichst weit vom Mainstream entfernten Kunstwerk zu entwickeln.“
Wichtig: Der Preis der reinen Analyse beträgt 49,-€.
Matting bezieht sich in seinen Preis-Äusserungen auf den Service, den die "Textehexe" anbietet.

Die Selfpublisher Bibel über QualiFiction

Einblick in die Analyse-Ergebnisse von LiSA

Sentiment Analyse QualiFiction
Anteil Direkter Rede QualiFiction
Top 50 Wörter QualiFiction
Thematische Exklusivität QualiFiction
QualiFiction Newsletter

Autoren-Infos und News von QualiFiction

Sie möchten up-to-date sein, wenn wir über LiSA, Autoren-News und über die Verlagswelt sprechen? 
Melden Sie sich zu unserem Newsletter für Autoren an.

FAQs 

Wieso kann LiSA Texte bewerten und analysieren?

Created with Sketch.

LiSAs „Wissen“ basiert auf zehntausenden veröffentlichten Büchern des deutschsprachigen Buchmarktes. Konkret bedeutet dies, dass LiSA mit diesen Büchern die Algorithmen trainiert hat, mit Hilfe derer sie die charakteristischen Eigenarten Ihres Manuskripts bestimmt.

Sind meine Texte bei QualiFiction sicher?

Created with Sketch.

Für die Arbeit von QualiFiction spielt die Sicherheit der Texte eine zentrale Rolle. Zu keinem Zeitpunkt wird QualiFiction Rohtexte oder Auszüge hieraus an Dritte weitergeben oder in irgendeiner Weise öffentlich machen. Auch die analytischen Erkenntnisse werden zu keinem Zeitpunkt für Dritte mit den Texten in Verbindung gebracht werden können. Die Übertragung der Texte geschieht natürlich verschlüsselt. QualiFiction verwendet ausschließlich Server, die an deutschen Standorten untergebracht sind und die nach ISO 27001, 27017 und 27018 zertifiziert sind. 

Inwiefern lohnt sich die Nutzung von LiSA, auch wenn ich für eine kleine Zielgruppe schreiben möchte?

Created with Sketch.

Es ist hilfreich, LiSA zu nutzen, um die eigenen Ziele mit den Analyseergebnissen abzugleichen, egal, ob Sie Ihre Werke für eine Nische oder für ein breites Publikum schreiben möchten. Wenn Sie für eine kleine Zielgruppe schreiben, könnte unser Score zwar geringer ausfallen, allerdings sind alle anderen Analyseergebnisse wertfrei und helfen Ihnen dabei, Ihre persönlichen Ziele zu erreichen.

Kann ich LiSA nutzen, um mein Schreibprojekt kapitelweise zu begleiten?

Created with Sketch.

Leider nein. Das Programm ist derzeit nur dafür ausgelegt, vollendete Manuskripte zu analysieren.

Kann LiSA auch wissenschaftliche Texte, Sachbücher oder Ratgeber analysieren?

Created with Sketch.

Leider nein. Das Programm ist nur dafür ausgelegt, belletristische Werke zu analysieren.

Welche Modelle und Preise werden für Autor/innen angeboten?

Created with Sketch.

Aktuell ist die Software noch für Verlage abgestimmt, daher berechnen wir Autoren derzeit nichts für den Analyseservice der Betaphase. Das Modell „QualiFiction+“ wird von der Textehexe, der Lektorin Susanne Pavlovic, mit 299 € bepreist.

LiSA testen QualiFiction

Möchten Sie LiSA kostenlos austesten?

Wir wollten es wissen, ob die QualiFiction-Software auch für Autoren interessant sein könnte. Daher haben wir kurzerhand einen Wettbewerb zur Frankfurter Buchmesse 2018 veranstaltet. Mehr Infos zum Wettbewerb findet Ihr in "der selfpublisher" / Ausgabe 12.2018
Gesucht wurde nach dem:

Bestseller-Autor 2.0

Verleihung des Preises "Bestseller Autor 2.0"
Die nominierten Bestseller-Autoren
Die TOP-Bestseller-Autoren 2.0
Siegerehrung: Bestseller-Autor 2.0

Warum ein Wettbewerb für Autoren?

QualiFiction richtet sich bisher mit seiner Software insbesondere an Verlage: Hier kann geprüft werden, ob ein Text gut in das Verlagsportfolio passt und welche Aussichten auf Erfolg er hat. 

Nun wollten wir erstmals den Service auch Autoren anbieten, um zu prüfen, ob es einen Bedarf an einer objektiven Text-Einschätzung gäbe.

Der Ablauf 

Zusammen mit dem Feuerwerke Verlag haben wir daher einen Wettbewerb für Autoren gestartet. Der Zuspruch war gewaltig: In wenigen Tagen erhielten wir fast 200 Manuskripte von Autoren! Diese Texte wurden vorab von unserer Software analysiert und die Top 25 Texte an den Feuerwerke Verlag gesendet. All diese Beiträge hatten großes Potential und besaßen hohe Textqualität. 

Die Bestseller-Autorin 2.0

Der Verleger hatte sich die Top-25 Autoren genauestens angesehen und am Ende auch nach Bauchgefühl die Siegerin ausgewählt: 
Zur Bestseller-Autorin 2.0 wurde Frau Regina Wolf-Egger gekürt! Sie erhielt vom Feuerwerke Verlag einen Vertrag zur Publikation ihres Werkes!
Wir gratulieren der Preisträgerin ganz herzlich und freuen uns auf ihr Buch!